Eine Anleitung wie MySQL komplett deinstalliert werden kann auf einem UNIX-System.

  1. Öffne Terminal
  2. Sicher zunächst die bestehen Daten mit mysqldump
  3. Überprüfe, ob MySQL läuft mit ps -ax | grep mysql
  4. Stoppe und schließe alle MySQL-Prozesse mit kill
  5. Lösche MySQL mit HomeBrew:
    brew remove mysql  brew cleanup
  6. Lösche Dateien:
    sudo rm /usr/local/mysql  sudo rm -rf /usr/local/var/mysql  sudo rm -rf /usr/local/mysql*  sudo rm ~/Library/LaunchAgents/homebrew.mxcl.mysql.plist  sudo rm -rf /Library/StartupItems/MySQLCOM  sudo rm -rf /Library/PreferencePanes/My*  
  7. Deaktiviere das den automatischen Auto-Login von MySQL
    launchctl unload -w ~/Library/LaunchAgents/homebrew.mxcl.mysql.plist
  8. Entferne bisherige MySQL-Konfigurationen
    subl /etc/hostconfig`   # Remove the line MYSQLCOM=-YES-
  9. Entferne bisherige MySQL-Einstellungen
    rm -rf ~/Library/PreferencePanes/My*  sudo rm -rf /Library/Receipts/mysql*  sudo rm -rf /Library/Receipts/MySQL*  sudo rm -rf /private/var/db/receipts/*mysql*
  10. Starten den Computer neu und überprüfe, dass kein MySQL-Prozess läuft

 


Quellen

[1] https://gist.github.com/vitorbritto/0555879fe4414d18569d

[2] Logo von https://pixabay.com/vectors/database-schema-data-tables-schema-1895779/

 

 

 

Suche

Kategorien

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.